/ freelance art director

M!DE Magazine

Das M!DE Magazin ist eine private Arbeit − ein interaktives Magazin, dass unbekannte Künstler, Autoren und Musiker vorstellt und ihnen eine Plattform bietet, sich einen Namen zu machen. Es Kombiniert die digitale mit der analogen Welt in einer App, die es ermöglicht das gedruckte Magazin durch Augmented Reality und weitere Features interaktiv zu erleben. Das Konzept sowie das Corporate Design und ein Großteil der Inhalte dieser 112 Seiten starken, ersten Ausgabe stammen aus meiner Feder.
Ich möchte bei dieser Gelegentheit Tadao Cern danken. Er hat mir die Erlaubnis gegeben seine berühmte Fotoserie Blowjob für die Veröffentlichung auf dem Cover zu nutzen.

Awards

ADC Young Lions Germany / Neptun Talents Award

Links

Hier kannst du die gesamte Ausgabe als PDF herunterladen:
M!DE Magazine #1