/ freelance art director

Llumar Fensterfolien

Die Aufgabe war, die internationale digitale Plattform neu zu gestalten. Ich war verantwortlich für die Detailseiten und die Art Direktion der interaktiven Tools, die dem User erlauben die Produkte direkt am Bildschirm zu testen. Jedes Tool kam mit seinen eigenen Hürden, die wir mit einfallsreichen Lösungen überwinden mussten (zum Beispiel: wie integriert man eine interaktive 3D-Ansicht eines Autos nur mit HTML5, dass man es drehen kann, sowie Lackierung und Fenstertönung beeinflussen und das Ergebnis auch aus dem Wageninneren betrachten kann?)
Dafür haben wir sehr eng mit unserem Front- und Backend Developern zusammengearbeitet um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Das Projekt war sehr fordernd aber ein riesen Spaß.
Zur Website